Triathlon-Masters starten in Indeland

Triathlon
Am Sonntagmorgen, 24.06.2018 stehen 90 Triathleten am Sandstrand des Blausteinsees nahe Eschweiler und laufen mit dem Startschuss um 11 Uhr ins Wasser, um mit der 1.500 Meter Schwimmstrecke den 2. NRW Mastersliga-Wettkampf zu beginnen. Der Indeland-Triathlon im rheinischen Braunkohlerevier zwischen Eschweiler und Aldenhoven wird für die Liga-Wettkämpfer als Kurzdistanz-Triathlon (1,5 km Schwimmen/48 km Radfahren/10 km Laufen) ausgerichtet. Aus dem Team des TuS Breitscheid 1972/89 e.V. kommt nach 23:17 Minuten Jörg Felgenträger als erster aus dem 17,5 Grad-kalten Wasser und läuft die fast 800 Meter bis zur Wechselzone, um auf’s Rad zu wechseln. Die weiteren Ratinger Athleten Christian Zylka (24:17 Minuten) und Oliver Bohris (24:35 Minuten) folgen in kurzen Abständen auf die Radstrecke. Der 48 km lange Rundkurs der Radstrecke führt einmal um das Tagebaugebiet Inden herum. Jörg Felgenträger erreicht auf dem Rad eine durchschnittliche Geschwindigkeit von 36,8 km/Stunde und baut damit seinen Vorsprung vor seinen Teamkollegen um 6 bzw. 8 Minuten aus, als er nach 1:17 Stunde die zweite Wechselzone im Römerpark in Aldenhoven erreicht. Oliver Bohris kann auf der ersten langen Flachstrecke trotz der böigen Winde seinen Teamkollegen überholen und wechselt nach 1:22 Stunde vom Rad in die Laufschuhe. Christian Zylka beendet den Rundkurs nach 1:24 Stunde und nimmt sich als dritte Disziplin die 10 km-Laufstrecke vor, die durch die Ortschaft Aldenhoven und über anliegende Felder führt. Die Strecke wird zweimal gelaufen und viele Anwohner in der Stadt feiern und bejubeln die Wettkämpfer bei ihrem Lauf. Jörg Felgenträger nutzt seinen Vorsprung und erreicht nach 2 Runden das Ziel mit einer Laufzeit von 47:12 Minuten. Mit seiner Gesamtwettkampfzeit von 2:33 Stunden wird er 23. des gesamten Teilnehmerfeldes. Oliver Bohris benötigt für die Laufstrecke 47:37 Minuten. Mit seiner Gesamtwettkampfzeit von 2:40 Stunden ist er damit zweiter des Breitscheider TuS-Teams. Christian Zylka folgt mit einer Laufzeit von 47:52 Minuten und erreicht eine Gesamtwettkampfzeit von 2:43 Stunden.
Das Masters Team des TuS-Breitscheid erreicht an diesem Tag den 9. Platz und bestätigt mit dieser guten Leistung seinen bestehenden Platz in der Liga-Saison 2018 im ersten Drittel der Tabelle. Der Veranstalter Triathlon Team indeland und AS Düren 12 meldet einen neuen Teilnehmerrekord bei der 11. Ausgabe des indeland-Triathlon: Mehr als 1.700 Triathleten erobern das indeland im sportlichen Dreikampf.
Bild:
Jörg Felgenträger auf der Laufstrecke
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

Oberliga-Triathleten des TuS Breitscheid klettern nach oben
TuS Breitscheid startet in die Triathlon-Saison
Menü