Knappe Auftaktniederlage der U9

Fussball

SC Düsseldorf West – TuS U9   5:3 (1:1)

Unser erstes Meisterschaftsspiel nach 6 Monaten stand an, unsere Jungs kamen  von einer durchwachsenen Vorbereitung mit 4 Siegen und 3 Niederlagen.

Nun wollten wir heute unsere ersten Punkte bei SC West einheimsen. Von Anfang an waren unsere Jungs mit ihrem sicherem Passspiel überlegen und ließen sich nicht vom gegnerischen Pressing aus der Ruhe bringen, was zur Folge hatte das wir bei einer Hereingabe von uns, den Gegner zu einem Eigentor zwangen. Es folgten weitere gute Angriffe mit leider unglücklichem Abschluss unsererseits. Kurz vor der Pause konnte der SC West dann mit einem Distanzschuss den 1:1 Ausgleichtreffer erzielen. Es ging in die zweite Hälfte mit der gleichen Konzentration wie in der Ersten, leider kassierten wir innerhalb von fünf Minuten drei sehr unglückliche Tore aus der Distanz, was eigentlich in diesem Alter selten der Fall ist. Schade, die Jungs kämpften weiter und konnten noch auf 5:3 rankommen. Weiter so Jungs und Kopf hoch! Unsere Liga, die Kreisklasse 2, ist sehr ausgeglichen und es wird eine sehr  spannende Saison.

Gruss Seppi

1+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

Unterhaltsame Nullnummer bei der U13
TuS Breitscheid – SV Hösel II
Menü