Spielbericht: TuS Breitscheid II – SV Hösel II 1:5

Fussball
Beim gestrigen Freundschaftsspiel gegen den SV Hösel II unterlag unsere E2 mit 1:5 (0:0 / 0:3 / 1:2) Toren. Gespielt wurden 3 Drittel a 20 Minuten, denn in erster Linie ging es um die Spielpraxis der nicht so oft eingesetzten und der nach dem Sommer neu gekommenen Kinder. In Durchgang eins sahen wir ein durchaus ausgeglichenes Spiel, allerdings mit den klareren Möglichkeiten bei unseren Ortsnachbarn. Doch beide Keeper hielten ihre Bude sauber und der Mittelabschnitt begann bei null. Das Durchtauschen verkraftete unser Team scheinbar wesentlich schlechter und die Höseler gingen schnell mit 2 Toren in Front und bauten bis zur nächsten Drittelpause auf 3:0 aus. Im letzten Abschnitt fiel schnell das 4:0. Danach  fingen die Jungs sich dann aber wieder und übernahmen mehr und mehr die Initiative, belohnten sich aber allerdings erst eine Minute vor Schluss mit dem 1:4 Ehrentreffer. Die Blau-Weißen nutzten die Glückseligkeit  ob des Treffers unseres Teams vom Anstoß weg und stellten nur Sekunden später den alten Abstand wieder her. Am Samstag geht es dann in der Meisterschaft wieder um Punkte wenn die E2 der International School Düsseldorf am Mintarder Weg zu Gast ist.
Ergebnis war 1:5
Torschütze Brian
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

Breitscheider Triathleten unter neuer Leitung
TUS RÄUMT DIE ALTERSKLASSEN-PLÄTZE BEIM ESSENER TRIATHLON AB
Menü