U 14 startet mit Auswärtssieg in die Saison

FussballNews
DSC 99 III – TuS Breitscheid 3:4 (1:4)
Aufgrund starker 30 Minuten in der ersten Hälfte holt die C1 die ersten drei Punkte der Spielzeit.
Obwohl eigentlich von Anfang an konzentriert und wach, kassieren wir in der 5.Minute zunächst wieder einen Rückstand.
Die Jungs lassen sich aber nicht aus ihren Rhythmus bringen und gleichen sechs Minuten später aus. In der Folge haben wir unsere stärkste Phase und gehen durch gutes Kombinationsspiel bis zur Pause mit 4:1 in Führung. Zur zweiten Hälfte stellen wir etwas defensiver um, um über Konter die Entscheidung zu erzwingen. Die Rechnung geht nicht ganz auf, da wir unsererseits Hundertprozentige liegen lassen und hinten noch zwei vermeidbare Gegentreffer kassieren. Mit viel Kampfkraft bringen wir das Ergebnis über die letzten 5 Minuten und nehmen aufgrund der guten ersten Hälfte verdient die drei Punkte mit nach Breitscheid. Nächste Woche geht es dann an die Fleher Straße zu TuSa 06 wo uns dann das Mädchen Team erwartet.
Weiter so Jungs, Forza TuS Breitscheid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

TuS Radfahrer auf den Spuren der Kettwiger Hügeltour
Fußball Herbstcamp 2021
Menü