TuS Quiz – Gewinner stehen fest

NewsUncategorizedVerein

“Die Idee kam mir, nachdem ich mit dem Entwurf des Artikels für den TuS-Jahresrückblick begann”, erinnert sich Rüdiger Welsch rückblickend daran, wie er das erste TuS-Gewinnspiel ins Leben rief. “Als ich die zahlreichen Artikel ansah, die wir im ersten Jahr der neuen TuS-Website so alle gepostet haben, viel mir die Auswahl für einen Jahresrückblick äusserst schwer. Daher wollte ich die “Tussies” animieren, doch selbst nochmal das “Seuchen-Jahr” auf unserer Website Revue passieren zu lassen und sich in Erinnerung zu rufen, was unser Verein trotz aller Corona-Erschwernisse so alles auf die Beine gestellt und geleistet hat. Auch wollte dazu anregen, über die Feiertage einfach nochmal in dem ein oder anderen Post herumzuschmökern”.

Schnell war dann die Idee geboren, mit einem möglichen Gewinn zusätzliches Interesse zu erzeugen.”… und da lag es natürlich nahe, das Gewinnspiel als Quiz zu gestalten, welches man nur durch aufmerksame Durchsicht der vielen Berichte lösen kann”, so Rüdiger augenzwinkernd.  Die Preise sollten attraktiv sein und etwas mit dem TuS zu tun haben. Die Idee, die Gewinner*innen mit “TuS-Devotionalien” im Wert von je EUR 50,- aus dem TuS-Fanshop zu prämieren, lag da auf der Hand. “Als ich beim unserem 1. Vorsitzenden Taner mit der Idee anklopfte, hat er das dafür notwendige Budget dann auch unkompliziert zur Verfügung gestellt, obwohl er ja selbst – als Vorstand – nicht gewinnen durfte.”

Zu beantworten waren folgende Fragen:

  1. Wie spielte die 1. Fußballmannschaft des TuS im Oktober gegen des Post SV Düsseldorf?
    Lösung: der TuS gewann gegen den Post SV Düsseldorf mit 4 : 1.
  2. Wie hoch war der beim virtuellen 24-h-Lauf für die Hellen-Keller Schule eingenommene Betrag an Spenden?
    Lösung: 2.751,40 EUR
  3. Wer war der erste TuS Ironman… und in welcher Zeit finishte er/sie?
    Lösung: Jörg Felgenträger. Jörg finishte 1990 in Roth mit 10:19:22 Stunden.

Dass die Fragen alles andere als einfach waren, machte sich dann auch in einer zunächst äußerst geringen Zahl von Teilnehmer*innen bemerkbar.Über die Feiertage aber, als die TuS-Mitglieder alle genügend Zeit fanden, trudelten dann doch zahlreiche Antworten ein. “… und – so viel kann ich verraten – sämtliche Antworten waren korrekt! Großes Kompliment an alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer!”

Auffallend viele Antworten kamen von der D1 der Fußballer. “Sieht so aus, as hätte der Trainer die Jungs gut im Griff”, vermutet Rüdiger.

Nun aber zum Wichtigsten, den Gewinner*innen! Über einen EUR 50, – Gutschein für den TuS-Fanshop dürfen sich freuen:

Len Ole Jansen, Leon Kaczmarczyk und Ulrike Schmidtke.

Einen herzlichen Glückwunsch vom TuS Vorstandsteam!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

Anmeldung zur ASV Winterlaufserie
Breitscheider Neujahrsläufer – virtueller Saisonstart
Menü