TuS Breitscheid siegt dank Eigentor

Fußball 1. HerrenNews

Kreisliga B 22/23 – Gruppe 1 Herren: TuS Breitscheid – ASC Ratingen-West, 1:0 (1:0)

TuS Breitscheid trug einen knappen 1:0-Erfolg gegen ASC Ratingen-West davon. Luft nach oben hatte TuS Breitscheid dabei jedoch schon noch.

40 Zuschauer wurden in der zwölften Minute Zeuge eines unglücklichen Eigentors von Denys Semeniv zum 1:0 für den Ligaprimus. Zur Pause wusste das Team von Co-Trainer Michael Jeuken eine hauchdünne Führung auf der Habenseite.

Gerd Gornik von ASC Ratingen-West nahm zum Wiederanpfiff einen Wechsel vor: Timo Franz Gornik blieb in der Kabine, für ihn kam Lukas Schmidt. Mit einem Doppelwechsel in der Halbzeitpause holte Michael Jeuken Andreas Ellert und Kevin Boes vom Feld und brachte Enes Tas und Gene Gordon Burns ins Spiel. In der 62. Minute kam dann noch Florian Bätzgen für Norman Rheinhäckel und nur eine Minute später Malte Warnking für Yannik Siebert für den TuS Breitscheid aufs Feld. In der 70. Minute wechselte der TuS noch einmal, es kam Konstantin Schickel für Sercan Esen.

Als der Schlusspfiff ertönte, war es genau ein Tor, das den Unterschied zwischen den Teams ausmachte – es war bereits in der ersten Hälfte erzielt worden.

TuS Breitscheid steht nach dem Zu-null-Sieg weiter auf dem ersten Tabellenplatz. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück der Heimmannschaft. Insgesamt erst achtmal gelang es dem Gegner, TuS Breitscheid zu überlisten. Die bisherige Spielzeit von TuS Breitscheid ist weiter von Erfolg gekrönt. TuS Breitscheid verbuchte insgesamt sieben Siege und ein Remis und musste erst eine Niederlage hinnehmen. Zuletzt lief es erfreulich für TuS Breitscheid, was 13 Punkte aus den letzten fünf Spielen belegen.

TuS Breitscheid tritt am kommenden Sonntag bei TV Grafenberg an. Anstoß ist um 15.00 Uhr auf der Sportanlage an der Sulzbachstr. 31 in Düsseldorf.

KOMMT VORBEI!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

TuS-Läufer beim Bremen Marathon
Weinverkostung mit Leib & Rebe
Menü