TuS Breitscheid weiterhin ohne Niederlage

Fußball 1. HerrenNews

Kreisliga B – Gruppe 1 Herren:  ASC Ratingen-West – TuS Breitscheid  2:4 (2:3), Ratingen

Erfolgreich brachte TuS Breitscheid den Auswärtstermin bei ASC Ratingen-West über die Bühne und gewann das Match mit 4:2. Der TuS Breitscheid erledigte seine Hausaufgaben sorgfältig und verbuchte gegen den Underdog einen Dreier.

Gene Gordon Burns brachte TuS Breitscheid in der 15. Spielminute in Führung. Mit dem Toreschiessen war noch lange nicht Schluss, als Jannik Siebert vor den 50 Zuschauern den zweiten Treffer des Spiels für die Gäste erzielte. Mit einem Elfmeter von Daniel Otto kam ASC Ratingen-West noch einmal ran (23.). In der 35. Minute versenkte Kevin Boes die Kugel zum 3:1 für Breitscheid. Wenige Momente vor dem Seitenwechsel war Berat Sakiri mit dem 2:3 für ASC Ratingen-West zur Stelle (42.).

Die Pausenführung von TuS Breitscheid fiel knapp aus. Oleg Petrov schickte Yves Andre’ Just aufs Feld. Fabian Fehr blieb in der Kabine. In der 73. Minute verwandelte Erhan Esen einen Elfmeter zum 4:2 für TuS Breitscheid. Als der Unparteiische Serkan Kaya die Begegnung schließlich abpfiff, war ASC Ratingen-West vor heimischer Kulisse mit 2:4 geschlagen.

TuS Breitscheid machte im Klassement Boden gut und steht nun auf Rang fünf. Mit dem 6. Sieg in Folge baute TuS Breitscheid die erfolgreiche Saisonbilanz aus.

Am kommenden Donnerstag den 07.04.22 tritt der TuS Breitscheid auswärts gegen den Post SV Düsseldorf an. Anstoß ist um 19:45 Uhr auf dem Sportplatz Post Hauptplatz an der Dreherstr. 213a in Düsseldorf.

KOMMT VORBEI!!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

TuS Breitscheid II gewinnt auswärts
ERFOLGSSERIE VON TUS BREITSCHEID HÄLT WEITER AN
Menü