SC Schwarz-Weiß 06 II – TuS Breitscheid, 1:2 (1:0)

Fußball 1. HerrenPresse
Mit 1:2 verlor die Reserve von SC Schwarz-Weiß 06 am vergangenen Sonntag zu Hause gegen TuS Breitscheid. Maximilian Swertz brachte SC Schwarz-Weiß 06 II in der 27. Minute nach vorn. Nennenswerte Szenen blieben bis zum Seitenwechsel aus, sodass das Zwischenergebnis auch zu Beginn des zweiten Durchgangs Bestand hatte. Mit einem schnellen Doppelpack (56./61.) zum 2:1 schockte Andreas Ellert SC Schwarz-Weiß 06 II und drehte das Spiel. Die 1:2-Heimniederlage des Heimteams war Realität, als Schiedsrichter Marlon Homann die Partie letztendlich abpfiff.
TuS Breitscheid bleibt weiterhin ohne Niederlage. Bisher hat der Gast vier Siege und drei Unentschieden auf dem Konto. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück der Elf von Trainer Michel Hagenacker. Insgesamt erst viermal gelang es dem Gegner, TuS Breitscheid zu überlisten. Nach sieben absolvierten Spielen stockte TuS Breitscheid sein Punktekonto bereits auf 15 Zähler auf und hält damit einen starken dritten Platz.
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

RW Lintorf EII – TuS Breitscheid EII 2:4
Torsten Horn läuft den Wupperbergetrailmarathon
Menü