Remis im Derby gegen SV Hösel II

Fußball 1. HerrenNews

Kreisliga B 22/23 – Gruppe 1 Herren: SV Hösel II – TuS Breitscheid  0:0 (0:0)

Tore gab es im Spiel zwischen der Reserve von SV Hösel und TuS Breitscheid nicht und so trennte man sich mit einem 0:0-Remis in Ratingen. Wer im Aufeinandertreffen die Nase vorn haben würde, war vorab schwer auszumachen. Die Ausgeglichenheit zwischen den beiden Mannschaften zeigte sich letztlich im Endergebnis.

Die erste Halbzeit endete ohne ein zählbares Ereignis für beide Mannschaften. Anstelle von Norman Reinhäckel war nach Wiederbeginn Florian Bätzgen für TuS Breitscheid im Spiel. Mit einem Doppelwechsel in der Halbzeitpause holte Christoph Höfig Moritz Baier und Thomas Kumm vom Feld und brachte Dominik Woeste und Philipp Richter ins Spiel. Letzten Endes wurden die Zuschauer für ihr Kommen – zumindest in Form von Toren – nicht belohnt. Auch für Durchgang zwei gab es keine Treffer zu vermelden, womit es bei der Nullnummer blieb.

Mit 19 Zählern führt TuS Breitscheid das Klassement der Kreisliga B 22/23 – Gruppe 1 Herren souverän an. Die Hintermannschaft ist das Prunkstück des Teams von Trainer Michel Hagenacker. Insgesamt erst achtmal gelang es dem Gegner, die Gäste zu überlisten. Nur einmal gab sich TuS Breitscheid bisher geschlagen.

Am kommenden Sonntag trifft der TuS Breitscheid auf den ASC Ratingen-West. Anstoß ist auf der Sportanlage am Mintarder Weg 98 in Ratingen Breitscheid.

KOMMT VORBEI!!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

Breitscheider Läufer starten in die Herbstsaison
Neuer Kurs! Hula-Hoop Kurs für Erwachsene
Menü