Kalte Dusche bei den Preußen

Fussball

SC Preußen Duisburg – TuS (U13)  2:2 (1:1)

Gestern Abend stand ein erneuter Vergleich mit einer Kreisleistungsklassenmannschaft an, diesmal aus dem Kreis Duisburg. Auf Naturrasen ging es die D1 des SC Preußen. Das für uns ungewohnte Geläuf nahm das Team von Vorne weg gut an und versuchte das Spielgeschehen zu bestimmen. Unsere Gastgeber hielten robust dagegen und suchten so Ihrerseits das Heil im Pressing, was ihnen in der 17.Minute auch gut gelang und uns gar zu einem Eigentor zwangen. Wie schon in den vergangenen Spielen klären wir die Bälle nicht konsequent genug und legen dem Gegner so die Chancen selber auf. Positiv ist, dass die Jungs sich einmal kurz schütteln und einfach weiter machen. Logische Konsequenz, wir zwingen die Preußen auch zu Fehlern, wie beim Ausgleich in der 24.Minute, dass allerdings aus fast 20 m Entfernung dem Tor des Monats gleich kommt.

Im zweiten Durchgang erwischen wir den besseren Start und vollstrecken in der 33.Minute zur 2:1 Führung. Nun lassen wir reihenweise die Chancen liegen und vergessen so den Sack zuzumachen. Die im Fußball übliche Schlussfolgerung erfolgt auf dem Fuße. Der nicht mehr für möglich gehaltene Ausgleich erwischt uns sozusagen mit dem Schlusspfiff eiskalt und lässt die Jungs nach dem Spiel unterbewusst von einer Niederlage sprechen. Für uns eine Lehre zur rechten Zeit, die wir daraus ziehen müssen. Manchmal ist Fußball halt brutal, auch in Freundschaftsspielen. 

Trotzdem hat die Mannschaft einmal mehr gezeigt, dass es nicht leicht ist gegen uns zu gewinnen. Schon morgen geht es um 13:30 Uhr weiter den den TVD Velbert am Mintarder Weg.

Forza Jungs, Forza TuS Breitscheid

2+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

Verdienter Sieg im Samstagsspiel!
TuS Breitscheid renoviert sein Angebot
Menü