Verdienter Sieg im Samstagsspiel!

Fussball
TuS U 13 – TVD Velbert 2:0 (0:0)
Nur 42 Stunden nach der kalten Dusche vom Donnerstagabend stand uns gestern Mittag der nächste Testspielgegner gegenüber. Die ehemalige D3 der SpVgg Velbert, zu Saisonbeginn als D1 komplett zum TVD gewechselt, begleitet uns mittlerweile seit 4 Jahren in unseren Vorbereitungsphasen.
Von der ersten Begegnung an, waren es immer enge Kisten, bei denen zwei gleichwertige Mannschaften aufeinander trafen. Gestern blieb es uns vergönnt den Platz als Sieger zu verlassen, weil wir kurz nach der Pause mit einem Doppelschlag dem Team aus der Schlüsselstadt den Wind aus den Segeln nahmen und in der Folge nichts mehr zuließen.
Kompliment an mein Team, dass den Schock vom Donnerstag wahrlich gut weggesteckt hat und sich gestern so diszipliniert wie selten auf dem Platz gezeigt hat. Schön zu sehen wie sich langsam aber sicher immer mehr Spielverständnis und Reife breit macht.
In dieser Woche startet am Donnerstag, die interne Fußballschule der zfaf für unser Team, die uns in den nächsten 10 Trainingswochen begleiten wird, um uns in den aktuellsten Erkenntnissen der Jugendarbeit zu unterstützen. Wir sind gespannt und freuen uns sehr auf die neuen Einblicke, die wir von der zfaf bekommen werden.
Forza U13, meine Liebe, meine Jungs!
1+

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

Erstes Heimspiel, erster Sieg!
Kalte Dusche bei den Preußen
Menü