Erfolgreiches Fußball Jugendturnier 2019

FussballPresse
# Vol. 2

Den Abschluss bildeten dann die 2008er Jungs in der D-Jugend. Von den fünf geladenen Mannschaften kamen vier und für den TSV Bockum sprang dann der Dauerregen ein, der für die Krefelder Grund genug war das Handtuch zu werfen, welches die anderen Teams einfach eingepackt hatten. Unser Mitgefühl geht an die Trainerin, die Ihren Kopf für Eltern hinhalten muss, die erst im Nachhinein feststellen, dass Fußball regulär kein Hallensport ist. Damit war dann aber auch der Punkt „Was ist schief gelaufen?“ abgearbeitet. Die Mannschaften von Polizei SV D´dorf, RW Lintorf, SF Niederwenigern und Union Mülheim spielten jeder gegen jeden mit uns zusammen den letzten Titel aus. Wer jetzt aufmerksam diesen Bericht mitgelesen hat und ein wenig firm in Ortskunde ist, weiß, dass nur noch Niederwenigern (Hattingen) oder Union Mülheim für diesen in Frage kamen. Machen wir es kurz, der Pott ging mitten in den Pott, zum Kult vonne Süd. Drei Siege und ein Unentschieden reichten dem TuS Union 09 um den Turniersieg für Mülheim einzufahren.
Allen Siegern nochmal herzlichen Glückwünsch aus Breitscheid.
Für uns bleibt das sportliche Fazit, Derby´s können wir, Turniersiege nicht. Glücklicherweise gibt es ja immer wieder ein nächstes Mal. In diesem Sinne, Forza TuS Breitscheid, unsere Liebe, unser Verein!
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

Letzter Test vor den Herbstferien gelungen!
Êrfolgreiches Fußball Jugendturnier 2019
Menü