Ein nicht ganz so schlechtes Wochenende für den Breitscheider Fußball!

FussballJugendNewsNewsletter
Der 19.Februar 2022 hält viele gute Ergebnisse für unsere Fußballabteilung bereit.
Zunächst behalten die Bambini mit 5:0 die Oberhand gegen den Namensvetter aus Homberg. Im Anschluss gewinnt die E-Jugend ihr Derby gegen den SV Hösel II mit 5:3. Keine Chance hat die F-Jugend am Mittag beim BV 04 Düsseldorf, wo Sie auf denn erwartet starken Favoriten trifft und mit 0:5 den kürzeren zieht.
Die D-Jugend behält gegen den gleichen Gegner, der D3 vom BV 04 mit einem 2:0, das bessere Ende für sich und verteidigt nicht nur Ihren zweiten Tabellenplatz, sondern schließt bis auf einen Punkt an Tabellenführer Polizei SV auf.
Die C-Jugend hat auch die Möglichkeit auf den zweiten Rang zu springen, kommt aber über ein leistungsgerechtes 1:1 Unentschieden beim TV Grafenberg III nicht hinaus. Beim Nachholspiel am Samstag in Gerresheim bietet sich für das Team die nächste Möglichkeit zwischenzeitlich auf Platz 2 vorzurücken.
Nur Siege landen die drei Senioren Teams. Bereits am Samstag gewinnt die Dritte mit 4:3 beim FC Kosova Düsseldorf und hält damit Kontakt zu Rang 2, der zu den Relegationsspielen berechtigt.
Am Sonntagmittag gewinnt die Zweite beim SV Wersten 04 II mit 2:1 und klettert gleich um 4 Plätze von 7 auf 3, während sich die Erste fast zur gleichen Zeit mit dem gleichen Ergebnis gegen die dritte Vertretung von Ratingen 04/19 durchsetzt und von Rang 8 auf 7 vorrückt.
Forza TuS Breitscheid, macht weiter so Jungs!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

Historienabend – 50 Jahre voller Schwung, der TuS in Breitscheid – ewig jung
TuS Breitscheid III gewinnt auswärts
Menü