1. Mannschaft gewinnt auswärts gegen Kalkum-Wittlaer

FussballPresse
Am 3. Spieltag konnte die 1. Mannschaft des TuS Breitscheid das Auswärtsspiel bei Kalkum-Wittlaer II mit 3:2 für sich entscheiden und damit auf den 2. Platz in der Tabelle steigen.
In der 26. Minute erzielte Patryk Schneider nach einem sehenswerten Solo über den halben Platz die 1:0 Führung für Breitscheid. In der Folge erspielte sich Breitscheid vier hochkarätige Chancen, allerdings ohne die Führung ausbauen zu können. Aus einer unübersichtlichen Situation heraus erzielte Kalkum-Wittlaer in der 40. Minute den 1:1 Ausgleich mit dem es auch in die Pause ging.
In der 2. Halbzeit schien Breitscheid vollkommen den Faden verloren zu haben und wurde in der eigenen Hälfte schwer unter Druck gesetzt. In der Folge erzielte Kalkum in der 80. Minute die 2:1 Führung. Aber Breitscheid gab sich nicht geschlagen und so konnte Andreas Ellert einen Foulelfmeter in der 82. Minute zum 2:2 verwandeln, bevor Joshua Hanne in der 86. Minute von rechts einen langen Ball über den Torwart zum 3:2 Endstand versengte.
WEITER SOI!!
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte füllen Sie dieses Feld aus.
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren.

Weitere Beiträge

Neue Trainingszeiten: Wechsel in den Winter-Trainingsplan
Breitscheider Triathlon-Nachwuchs beim GochNess Triathlon
Menü