Runte rennt von Erfolg zu Erfolg

LeichtathletikPresse
Meinolf Runte vom TuS Breitscheid 1972/89 ist regelmäßiger Gast bei Kurz- und Mittelstreckenläufen in NRW. So nahm Runte auch an den Offenen Leichtathletik Nordrheinmeisterschaften der Senioren am 30.6.2019 in Kevelaer teil und startete über 1.500 Meter. Dabei ließ er sich auch von Temperaturen um 35° nicht von seinem Start abhalten. Von Beginn an hielt sich Runte in der Spitzengruppe des Starterfelds der AKM M50 bis M80 und sprintete nach 5:25,24 Minuten als Dritter über die Ziellinie. Dies bedeutete gleichzeitig den Sieg in seiner Altersklasse M55.

„Mit der Platzierung bin ich natürlich zufrieden“, kommentiert Runte, „… die Zeit aber ist für mich nicht optimal und wohl der Hitze geschuldet.“

Kühler war es dann nur drei Tage später beim Sprintpokal- und Mittelstreckenabend des TuS Oedt in Grefrath. Ein dichtes, homogenes Leistungsfeld und angenehme Temperaturen waren ideale Bedingungen für Topleistungen. Mit einer Zeit von 3:22,91 Minuten über die 1.000 m Distanz war Meinolf Runte dann auch mit erheblich höherem Tempo unterwegs. Damit zeigte er erneut, dass er zu den schnellsten Läufern in seiner Altersklasse zählt.
0

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Weitere Beiträge

Aktion “Schule Läuft” unterstützt die Ratinga Primary School in Kenia
TuS Breitscheider beim 2. BIG City Trail Essen
Menü