1986-1993 Rückblick

Erinnerungen von Rüdiger Kurzke an die Trennungsphase

In Rahmen eines Aufräumtages sollten zahlreiche alte Akten vernichtet werden. Da ich mit der Aufarbeitung der TuS-Geschichte beauftragt und an dieser Aktion beteiligt war, habe ich diese zunächst vor dem Container gerettet und gesichtet. In einem dieser Ordner fand ich eine sechsseitige Dokumentation von Rüdiger Kurzke. Aus meiner Sicht ist dies eine wertvolle Quelle, um eine für den TuS wegweisende Zeit nachzuvollziehen.

Rüdiger Kurzke war Vereinsvorsitzender ab 1986. Damals gab es nur einen TuS Breitscheid. Er begleitete den TuS durch eine schwierige Zeit und hatte maßgeblichen Anteil an der Neuordnung mit zwei Vereinen. Er war im neuen Verein (ohne Tennis) direkt wieder Vereinsvorsitzender und blieb es bis 1993.

Hier ist seine Dokumentation:



Peter Tack
Quelle: Aus alten Ordnern
Menü